Leopard Minirock & weiße Langarm Bluse von Takko Fashion

In meinem heutigen Outfit trage ich wieder ein paar Teile von Takko Fashion. Ich bin nach wie vor begeistert von diesem Label. Die Artikel sind alle super trendy und auch qualitativ können sie sehr gut mithalten. Die weiße Bluse und der coole Leopard Rock sind von Takko Fashion. Ich habe heute ein…

Schwarze Leder Sandalen von Benetton + Molly Braken Häkelshirt

Das Oberteil und die Leder Sandalen habe ich mir im Italien Urlaub gekauft. Beide Teile sind absolute Schnäppchen gewesen und mussten unbedingt mit. Die Schuhe habe ich im wunderschönen Ort Salo´ gekauft. Sie sind von der Marke Benetton und aus echtem Leder. Ich habe sie im Schaufenster stehen seh…

Graues Jerseykleid von Garcia Jeans

Im heutigen Outfit ist mein neues Kleid von Garcia Jeans der Mittelpunkt. Ich habe mich direkt in das Kleid verliebt. Die Farbe ist zeitlos und der weiche Jersey Stoff macht es richtig bequem. An den Schultern wurde Spitze verarbeitet, was das Kleid einzigartig macht. Der Gürtel gehört übrigens mi…

Beach Day in Den Haag

Vor ein paar Wochen haben wir ein Wochenende in Holland verbracht. Ein Tag davon waren wir am Strand von Den Haag. Dieser Ausflug hat mit sehr gut getan und wird auf jeden Fall wiederholt. Wir hatten uns in der Nähe von Den Haag ein Hotel gebucht, wo wir eine Nacht verbracht haben. Den ersten Tag ging es direkt an den Strand, wo auch die heutigen Bilder entstanden sind. Am zweiten Tag haben wir eine Sightseeing Tour durch Amsterdam gemacht. ( Post folgt )
Wir hatten wirklich super Wetter, ansonsten wären wir auch nicht gefahren. Das Hotel haben wir nämlich kurzfristig gebucht, da ich das Meer unbedingt als Strand Tag mitnehmen wollte. Was mir besonders gut gefallen hat, war der richtig breite Sandstrand. Auch die kleinen Restaurants fand ich total schön an der Strandpromenade. Leider hat mir der Ort vom Strand her selbst nicht so gut gefallen. Im Nachhinein hätte ich eher einen idyllischen Ort gewählt mit vielen Dünen. In den Haag war es nämlich sehr windig gewesen. Normalerweise bin ich ja bei uns die Organisatorin und checke vorher alles aus. Dieses Mal habe ich mich einfach zurück gelehnt und das Freunden überlassen. Nächstes Mal werde ich mich wieder darum kümmern. Ich hätte auf jeden Fall darauf geachtet, das der Ort klein und fein ist. Das mit den Dünen, weiß ich auch erst jetzt, da ich das erste Mal an der Nordsee war. Aber dennoch hat mir der Tag am Strand wirklich sehr gut gefallen hat. Diese kleine Auszeit hatte ich gebraucht. Das Wasser war relativ frisch, ungefähr 18 Grad. Aber wenn ich schonmal da bin, muss das auch ausgenutzt werden. Ich war als einzige von uns baden. Es hat richtig Spaß gemacht im Meer zu schwimmen. Ich bin einfach eine totale Wasserratte. 
Zwischen baden und sonnen haben wir uns auch den Ort vom Strand angeschaut. Es ist ja ein Stadtteil von Den Haag, welcher sich Scheveningen nennt. So schlecht ist der Ort gar nicht, nur im allgemeinen zu groß. Am Abend waren wir dann in der Altstadt von Den Haag Essen gewesen. ( Dazu folgt dann noch ein Outfit Post. ) Die Altstadt war voller Leben, was ich abends in einem Urlaubsort immer bevorzuge. Nun viel Spaß mit den Strand Bildern und einigen Impressionen vom Stadtteil Scheveningen/ Den Haag.

Eure Jeannette


Schwarzes Partykleid von Diamonds & Pearls

Mein heutiges Outfit ist in Italien entstanden. Ich trage ein kurzes Partykleid, welches einen romantischen Look verzaubert. Es ist aus dem Onlineshop diamoda wo ihr ganz viele hübsche Kleider findet. Das Outfit ist komplett in schwarz gehalten. Ich habe kaum farbliche Akzente gesetzt. Im Nachhine…