Stadtrundgang durch Maastricht - Eine alte Stadt in den Niederlanden

Maastricht habe ich bisher nur einmal besucht. Ich möchte das aber demnächst auf jeden Fall wiederholen. Maastricht hat mir richtig gut gefallen. Die Stadt ist eine der ältesten von Niederlande und in jeder Hinsicht einen Besuch wert. Leider habe ich an dem Tag auch nicht soviel von Maastricht sehen können, da wir uns nur wenige Stunden dort aufgehalten haben. Das nächste Mal werden wir dort wohl auch mit Hotel Aufenthalt buchen. Ich freue mich schon richtig darauf. In Maastricht ist fast alles anders als im Rest von Holland. Wohin man auch geht, die interessanten Anblicke, jahrhundertealten Kirchen und schönen Fassaden verdrehen einem dem Kopf. Ich liebe alte Architektur und konnte mich daher gar nicht satt sehen. Maastricht liegt im äußersten Südosten der Niederlande zwischen Belgien und Deutschland, an beiden Seiten der Maas. Auf den Bilder habe ich die Maas auch festgehalten. Wie es üblich in den Niederlanden ist, haben wir es uns nicht nehmen lassen und holländische Pommes in Maastricht gegessen. Diese waren verdammt lecker und sind auf jeden Fall empfehlenswert. Maastricht muss man in Live erleben. Ihr werdet sicher auch so begeistert sein wie ich.

Eure Jeannette

Aeronautica Militare Winter Outfit mit schwarzen Parka & Strickpullover in beige

So langsam wird es richtig kalt und ungemütlich in Deutschland. Nun heisst es dicke Winterjacken, Parkas und Strickpullover auspacken. Eigentlich mag ich den Winter überhaupt gar nicht. Aber ein paar positive Seiten gibt es dennoch. Ich mag z.B den Schnee sehr gerne und die unzähligen, atemberaube…

Zugbrücke Grenzau - Das Urlaub, Sport & Wellness Hotel im Westerwald

Kurz vor unserem Spanien Urlaub hatten wir ein entspanntes Wochenende im Wellness Hotel Zugbrücke Grenzau. Mal wieder hatten wir Pech mit dem Wetter. Irgendwie scheint das Schicksal es nicht gut mit uns zu meinen. Das Wochenende hat es die meiste Zeit geregnet. Wir haben wie immer das beste daraus gemacht und uns rundum wohl gefühlt. Im Hotel Zugbrücke wurden wir freundlich empfangen und konnten unser Zimmer schon früher als dem eigentlichen Check In beziehen. Im Zimmer angekommen hat auch schon eine kleine Überraschung auf uns gewartet. Wir wurden mit frischen Obst und Sekt liebevoll umsorgt. Ich habe mich sehr über diesen netten Empfang gefreut.

Hotel Zugbrücke Grenzau - Unser Hotelzimmer
Wir hatten das Designzimmer Westerwald bezogen, welches heimisch von der Natur inspiriert ist. Das Zimmer ist liebevoll eingerichtet mit ein bisschen Hauch von unberührter Landschaft. Alles war sehr sauber und gepflegt. Ich habe mich sofort wie zu Hause gefühlt. Unser Zimmer hatte ein Doppelbett, was sehr sehr gemütlich war. Ich habe in dem Bett gut geschlafen und wollte gar nicht mehr aufstehen. Das Bad ist mit einer Dusche, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, hochwertigen Pflegeartikeln, Bademantel, Slipper und Handtuchtrockner ausgestattet. Es ist modern eingerichtet und auch sehr sauber. Wenn ihr Euch in einem Hotel wie zu Hause fühlen wollt, dann ist Zugbrücke Grenzau genau der richtige Ort dafür.


Tagesausflug mit dem Segelschiff zu den Ägadischen Inseln von Sizilien

Der Ausflug mit dem Segelschiff zu den Ägadischen Inseln von Sizilien war bisher ein großes Highlight in meinem Leben. Den ganzen Tag lang haben wir atemberaubende Landschaften und türkis farbenes bis dunkelblaues Wasser gesehen. Es war so toll und beeindruckend zugleich. Das Segelschiff hat insgesamt an 3 Buchten gehalten, wo wir ins kühle nass springen konnten. Außerdem haben wir einen Blick auf die wunderschöne Ägadische Insel Levanzo geworfen. Hierzu wird es einen extra Beitrag geben. Am Nachmittag hatten wir 2 Stunden Aufenthalt auf die größte Ägadische Insel Favignana. Es war einfach nur traumhaft. Als wir an den verschiedenen Buchten halt machten, bin ich natürlich in das kühle Wasser gesprungen. Ich war eine von wenigen die sich das Abendteuer nicht entgehen lassen wollte. Die Wassertemperatur hatte ca. 20-21 Grad. Also so kalt war es gar nicht.

Tipps für die Haarpflege im Urlaub
Meine Haare brauchten an diesem Tag besonders viel Pflege. Meeresluft, Salzwasser und Sonne können die Haare ganz schön strapazieren. Daher empfehle ich Euch die Pflegeprodukte aus dem Strese Beauty Shop. Besonders die Haarpflege von Kerastase ist genau nach meinen Bedürfnissen. Es gibt Haar Kuren die man schon vor dem schwimmen ins trockene Haar tun kann. Wenn die Haare dann nass sind und Luft trocknen werden sie ganz weich. Ich habe ziemlich viele Bilder an diesem Tag gemacht, daher wird es noch einen 2. Post über die Segelschiff Tour geben. Mit dem Segelschiff sind wir von Trapani aus gestartet. Auf dem Schiff selbst gab es zwischendurch kleine Snacks und Weißwein. Zusätzlich wurde uns mittags ein leckeres Essen serviert. Alles war im Preis inklusive. Ich würde diesen Ausflug jedem empfehlen, da man sowas nicht jeden Tag zu sehen bekommt.

CIAO Jeannette

San Vito lo Capo - Ein antikes Fischerdorf auf Sizilien in Italien

Ich war auf Anhieb begeistert von dem antiken Fischerdorf San Vito lo Capo auf Sizilien. Das kleine Dorf, welches direkt am mehr Meer liegt, ist ein beliebtes Urlaubsziel geworden. San Vito lo Capo hat sich in den letzten Jahren zu einem bekannten Badeort entwickelt. Dieses kleine Fischerdorf hat ca. 4.000 Einwohner. Der Strand von San Vito lo Capo ist einer der schönsten den ich je gesehen habe. Heute lebt das Dorf vor allem von Touristen. Seine engen, mit Blumen geschmückten Gassen, der frisch gefangene Fisch, die intensiven Düfte und an die Karibik erinnernden Ausblicke machen jeden Urlaub unvergesslich. Wir sind am Nachmittag gemütlich durch das alte Fischerdorf spazieren gegangen. Dabei habe ich einige schöne Bilder eingefangen. So könnt ihr Euch ein kleines Bild von San Vito lo Capo machen.

Mit dem Rucksack durch Sizilien
Auf Sizilien war ich die meiste Zeit mit einem Rucksack unterwegs. So konnte ich Badesachen, Kamera, Getränke und vieles mehr mitnehmen. Im Urlaub besuchen wir nämlich ständig andere Strände und Städte gleichzeitig. Ich hätte nicht gedacht das ein Rucksack so praktisch sein kann. Deshalb habe ich mich für Euch nach einem passendem Rucksack im Internet umgesehen. Bei Esprit gibt es ein tolles Modell in schwarz und aus Neopren. Der Rucksack eignet sich perfekt für Strand und Sightseeing Touren. Ich hoffe ihr habt Lust auf San Vito lo Capo bekommen und möchtet dort auch gerne mal Urlaub machen. Das kleine Dorf soll am Abend voller Trubel sein. Leider konnte ich mir kein Bild davon machen, da unser Hotel in einem anderen Ort lag.

Eure Jeannette

Schickes Herbst Outfit mit Puma Basket Heart Sneakers in beigefarben & blauen Formstripes

Mittlerweile besitze ich schon ein paar Modelle von den coolen Puma Basket Heart Sneakers. Ich liebe diese ausgefallenen Puma Schuhe sehr. Es werden sicher noch ein paar Modelle folgen. Es gibt einfach zuviele schöne Farben davon. Meine neuen Puma Sneaker habe ich mit einer dunkelblauen Röhrenjean…

Trattoria del Sale und die Salinen von Trapani auf Sizilien + Overall mit weitem Bein von Diamonds & Pearls

Ich habe selten so einen wunderschönen und romantischen Ort gesehen wie die Salinen von Trapani auf Sizilien. Die Salinen von Trapani befinden sich in West Sizilien der Insel. Es ist das einzige Gebiet auf Sizilien in dem seit Jahrhunderten im großen Stil Meersalz gewonnen wird. Wenn man in der Nä…