Rimanere nella memoria

Fashion〡Travel〡Lifestyle

Jeannette
Herzlich Willkommen auf meinem Fashion, Lifestyle & Travel Blog. Ich bin Jeannette und das Gesicht hinter “Rimanere nella memoria”, was übersetzt “Bleibende Erinnerung” heisst. Tag für Tag möchte ich Euch begeistern, inspirieren und den Alltag vergessen lassen. Rimanere nella memoria steht für all die schönen Dinge im Leben und ist ein kleines Online Tagebuch - von mir, für Euch! Nur unsere Erinnerung macht den Moment zur Wirklichkeit.
17024 Finale Ligure, Savona, Italien

Am Strand von Finale Ligure in Ligurien von Italien

Der Strand von Finale Ligure ist sehr beliebt bei den Italienern und natürlich auch bei uns Touristen. Hier ist der Sand sehr fein und das Wasser richtig sauber. Der feine Sandstrand in Finale Ligure ist einer der längsten und breitesten in Ligurien. An der Strandpromenade, die mit Palmen bestückt ist, gibt es eine große Auswahl an Restaurants, Cafés und Geschäften. Leider sind die Parkmöglichkeiten dort ganz schlecht. Wir waren in der Hochsaison am Strand von Finale Ligure. Um diese Zeit sind die Strände in Ligurien auch ziemlich überfüllt. Es gibt auch nur wenig Strand Abschnitte die kostenlos sind. Wir hatten aber eine ziemlich gute, nicht zu überfüllte und kostenlose Stelle gefunden. Unweit vom Strand befindet sich auch die Altstadt von Finale Ligure. Man braucht quasi nur über die Strasse zu gehen. Am Strand von Finale Ligure gibt es auch zu gut wie keine Strand Bars oder ähnliches. Das finde ich ein bisschen schade. Nur an den bezahlten Strand Abschnitten findet man einige kleine Lokale, wo man was essen und trinken kann. Trotzdem hat mir der Strand in Finale gut gefallen. Das Ambiente mit den Palmen, der feine Sandstrand und die gute Anbindung an die Altstadt sind einfach perfekt.

CIAO Jeannette




















Kommentare

  1. Tolle Bilder! Da wäre Ich jetzt auch viel lieber als hier im verregneten Deutschland... :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. WOW, tolle Bilder und tolle Location. Das brauche ich jetzt eigentlich.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kontaktformular