SHOP MY CURRENT STREET STYLE

San Vito Lo Capo - Ein italienisches Strandparadies auf Sizilien

Montag, April 23, 2018

San Vito Lo Capo gehört wohl zu den schönsten Stränden auf Sizilien. Der Ort wurde berühmt wegen dem wunderschönen weißen Sandstrand und das kristallklare Wasser. Dieser Strand ist ideal für einen erholsamen Badeurlaub auf Sizilien. Es gibt mehrere Sonnenschirm Verleihe, die auch gar nicht so teuer sind. In anderen Regionen von Italien zahlt man nämlich schonmal das doppelte bis dreifache. Das Ambiente am Strand von San Vito Lo Capo ist einfach traumhaft schön. Wir hatten unser Hotel in Trapani, welches 36 km vom Badeort entfernt ist. Von Trapani aus kann man den Strand gut mit einem Auto erreichen. Es gibt auch einen Bus der 2x am Tag hin und zurück fährt. Die öffentlichen Verkehrsmittel auf Sizilien sind auf jeden Fall bezahlbar. Ich könnte stundenlang von diesem schönen Strand schwärmen, weil es einfach so schön dort ist. An diesem Tag trug ich einen Neon Bikini in der Farbe orange. Im Urlaub hat mich der Triangel Bikini schon sehr oft begleitet. Mittlerweile ist er vom waschen auch nicht mehr so schön. Für meinen nächsten Urlaub brauche ich unbedingt noch einen neuen Bikini. Ich habe wunderschöne Bademode von Roxy entdeckt. Da gibt es einige Bikinis die mir sehr gut gefallen. Außerdem sehen die Sommerkleider von Roxy richtig toll aus, welche sich super für den Strand eignen. Ich kann es kaum erwarten wieder am Strand zu liegen. Wir haben einen ganzen Tag in San Vito Lo Capo verbracht. Am Abend konnten wir sogar den wunderschönen Sonnenuntergang einfangen. 

CIAO Jeannette





























  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Was für schöne Bilder! Da kommt man direkt in Urlaubsstimmung :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. I want to go there! It looks amazing. :)

    Visit me at:
    Shoot for the stars | ☆ ☆ ☆ | Facebook page

    AntwortenLöschen
  3. WOW, traumhafte Bilder und es sieht so wunderschön dort aus. Da wäre ich jetzt auch gerne. :-)
    Viele Grüße Laura

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

WEEKLY FAVORITES