Rimanere nella memoria

Fashion〡Travel〡Lifestyle

Jeannette
Herzlich Willkommen auf meinem Fashion, Lifestyle & Travel Blog. Ich bin Jeannette und das Gesicht hinter “Rimanere nella memoria”, was übersetzt “Bleibende Erinnerung” heisst. Tag für Tag möchte ich Euch begeistern, inspirieren und den Alltag vergessen lassen. Rimanere nella memoria steht für all die schönen Dinge im Leben und ist ein kleines Online Tagebuch - von mir, für Euch! Nur unsere Erinnerung macht den Moment zur Wirklichkeit.

Meine schönsten Erinnerungen an die 90er Jahre

In den 90er Jahren hat mich meine Jugend geprägt. 1995 bin ich ein großer Kelly Family Fan geworden. Am Wochenende ging es immer zur Disco. Meine Freundin und Ich sind in dieser Zeit oft nach Berlin gefahren. Ich erinnere mich gerne an die Erinnerungen an die 90er Jahre zurück. Mein Zimmer war voll mit Postern beklebt und ich habe PC Spiele für mich entdeckt. Ich komme ins schmunzeln, wenn ich mich daran zurück erinnere. Manchmal habe ich tagelang mein PC Headset aufgehabt und die Wohnung nicht verlassen. Bevor ich 1995 Kelly Family Fan geworden bin, war ich bis 1994 ein Fan von Depeche Mode. Ich habe zur Disco immer meine eigenen CD's mitgebracht. Das hatte sich bis zur Kelly Family nie geändert.






Ein großes Thema in den 90er Jahren war auch Mode für mich. Das war eigentlich das Jahrzehnt wo mich Mode geprägt hat. Ich erinnere mich an die weiten Wit Boy Jeans. Was habe ich diese Hosen geliebt. Ich hatte die Jeans in mehreren Farben und konnte gar nicht genug davon bekommen. In den Ferien habe ich 6 Wochen durchgearbeitet, nur um mir die neusten Klamotten Trends zu kaufen. 1995 ging es dann zum ersten mal für mich auf die Love Parade. Ein Tag vor der Love Parade waren meine Freundin und Ich noch in Berlin shoppen. Was vermisse ich diese Zeit.






Natürlich waren die 90er auch die Zeit, wo man viel mit Freunden unternommen hat. Es gab hier und da mal eine Fete mit cooler Musik und leckeren Drinks. Ich habe in meiner Jugend gerne Apfelkorn getrunken. Ja es musste richtig hochprozentig sein - krass, aber so war das damals. Als die Zeit mit den PC Spielen anfing, haben wir uns gegenseitig mit News gefüttert. Damals gab es noch keine CD's oder USB Sticks, sondern Disketten - So haben wir unsere Gaming Spiele untereinander ausgetauscht. Man konnte es kaum erwarten, nach der Schule die Diskette in den Computer zu stecken, PC Headset auf und loszuspielen. Da war die Welt noch in Ordnung.







Es gibt soviele Dinge, die ich aus den 90er Jahren nicht mehr missen möchte. Das ist u.a. ein Besuch bei McDonalds. In meiner Disco Zeit sind wir jedes mal nach dem tanzen zu McDonalds rangefahren. Ich bin zwar nicht mehr so der Disco Gänger, aber McDonalds muss es heute noch ab und zu sein. Außerdem begleitet mich immer noch die Kelly Family, welche seid 1995 meine Jugend geprägt hat. Ich gehe nach wie vor auf Konzerten und höre ihre Musik. Die Kelly Family ist ein Stück Nostalgie, was ich nicht mehr missen möchte. Ich spiele zwar nicht mehr soviele PC Spiele wie in den 90er Jahren, aber benutze nach wie vor ein PC Headset. Richtige coole PC Headsets, im Retro Design, gibt es übrigens bei Turtle Beach. Besonders das in rot, hat es mir angetan. Es eignet sich nämlich auch perfekt, um einfach nur mal Musik zu hören.

Eure Jeannette

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Kommentare

  1. Oh was für ein cooler Post, genau meine Zeit. ;) Liebst Beate

    AntwortenLöschen
  2. Great post! I appreciate you for the effort you take to share your knowledge with people.
    tutuapp

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Kontaktformular