22021 Bellagio, Como, Italien

In den Gassen von Bellagio am Comer See

Bellagio gehört zu den weltweit berühmtesten Urlaubsorten und liegt auf dem zentralen Vorgebirge im Comer See. Im Jahr 2014hatten wir Bellagio das erste mal besucht. Ich hatte mich sofort in diesen malerischen Ort verliebt. Als wir letztes Jahr Bellagio erneut bereist haben, war dieses Gefühl sofort wieder da. Überall im Ort ist es bunt, voller Leben und soviel Dolce Vita - Ein italienisches Lebensgefühl. Auch wenn einige Jahre vergangen sind, hatte ich das Gefühl die Zeit in Bellagio wäre stehen geblieben. Wir sind von Colico Piano aus mit dem Zug und anschliessend mit der Fähre nach Bellagio gefahren. Colico Piano liegt im Norden vom Comer See. Man braucht ca. 30-40 Minuten mit allen Verbindungen und findet sich schnell zurecht. Bellagio am Comer See hat viele große, sowie prächtige Villen. Ihr werdet aus dem staunen nicht mehr rauskommen. Vor Ort musste ich mir erstmal ein leckeres Pistazien Eis kaufen. Das ist einfach Pflicht in Italien. Wir sind gemütlich durch die Gassen geschlendert und haben das italienische Lebensgefühl in vollen Zügen genossen. Sehr schade, das wir dieses Jahr auf Italien verzichten müssen.

CIAO Jeannette





















Kommentare

Form for Contact Page (Do not remove)