Mediterrane Schönheit - Das Fischerdorf Sant'Angelo auf Ischia von Italien

Ich hatte schon mehrmals über das wunderschöne Fischerdorf Sant'Angelo auf Ischia berichtet. Kommen wir heute zum dritten 3. Teil auf meine Reise nach Sant'Angelo. Das kleine Fischerdorf auf Ischia ist mediterrane Schönheit pur und zählt zu den schönsten Orten auf der Insel. Am besten erreicht man Sant'Angelo mit dem Bus. Parkplätze sind vor dem Ort sehr rar und das Dorf selbst ist

Lampenmeister - Dänische Leuchten & Lampen von Louis Poulsen

Louis Poulsen hat eine lange und stolze Geschichte in der Gestaltung der Beleuchtung sowohl für Privat-und Geschäftskunden. Die Lampen von Louis Poulsen sind seit jeher weltweit anerkannt, seit Poul Henningsen die erste Goldmedaille bei einer internationalen Ausstellung der dekorativen Künste in P…

Wohlfühlen im Winter + Der perfekte Cardigan für kalte Tage

Es gibt nichts schlimmeres als im Winter zu frieren. Ich liebe es mich einzukuscheln und dabei warme Kleidung zu tragen. Umso mehr habe ich mich über meine neue Strickjacke von Basefield gefreut. Zum einen finde ich das cremige weiss total schön und zum anderen ist der Overzie Look genau nach mein…

Nerja - Ein beliebter Ferienort an der Costa del Sol in Südspanien

Nerja ist ein wunderschöner Urlaubsort in Andalusien von Südspanien. Hier findet man keine Bausünden wie Hochhäuser oder zugebaute Strandpromenaden. Nerja ist sehr idyllisch, ein Paradies für Naturliebhaber und Kulturbegeisterte. Ich habe mich so wohl dort gefühlt und wäre am liebsten länger geblieben. Wir waren knapp eine Woche in Nerja und das Ende Oktober. In Südspanien hat man um diese Zeit immernoch Sommer. Das hübsche Städtchen, in der Provinz Málaga, hat einen besonderen Charme, welchen man sofort erkennt wenn man vor Ort ist. Überall sind bunte Blumen und großen Palmen zu sehen. Die flachen Häuser sind typisch mediterran und einige Strände befinden sich in unmittelbarer Nähe der Altstadt. Es sind zwar viele Touristen in Nerja unterwegs, aber die Atmosphäre ist viel entspannter, als in anderen Touristenorten. Wenn ihr unbedingt mal in Andalusien Urlaub machen wollt, dann kann ich Euch Nerja wärmstens empfehlen!

Eure Jeannette

Ein Spaziergang durch die belgische Stadt Lüttich

Im ersten Moment war ich doch ein wenig schockiert von der belgischen Stadt Lüttich. Überall ist es sehr schmutzig und man sieht an jeder Ecke einen Obdachlosen liegen. Von Idylle keine Spur - Ich hatte mehr erwartet. Jeder spricht von den lütticher Waffeln, womit man Gemütlichkeit und Harmonie verbindet. Die lütticher Waffeln haben natürlich sehr lecker geschmeckt, aber gemütlich war es weniger. Es gibt tatsächlich einige Cafés, die zum bleiben und verweilen einladen. Aber der Schmutz und Lärm, an jeder Ecke, war doch etwas störend. Jeder sollte sich selbst ein Bild von Lüttich machen. Vielleicht spielt ja auch die Jahreszeit eine Rolle. Mir haben einige, historische Gebäude sehr gut gefallen. Teilweise wirkten diese aber etwas heruntergekommen und hatten nur wenig Charme. Dennoch haben wir uns in Lüttich ein nettes Wochenende gemacht. Wir wollten dem Alltag entfliehen, einfach mal was anderes sehen und das hat Lüttich definitiv geschafft. Auf den Bildern seht ihr die schöne Seite von Lüttich, was anderes wollte ich einfach nicht fotografieren. War schonmal jemand von Euch in Lüttich? Wie habt ihr diese aussergewöhnliche Stadt empfunden?

Eure Jeannette

Vitamix Ascent Series Behälter inkl. Klingenbasis zum aufbewahren + Rezept für Birnen & Apfelmus ohne Zucker

Ich habe wieder ein neues Rezept für Euch, welches ich mit dem Vitamix A3500i Ascent Series zubereitet habe. Über diesen tollen Mixer hatte ich vor ein paar Monaten schonmal auf meinem Blog berichtet. Dort habe ich ein Superfood Smoothie Rezept vorgestellt, welches ihr ganz einfach zubereiten könn…

Sicher Augenlasern bei den Experten von Smile Eyes in Trier

Noch trage ich keine Brille, aber zukünftig wird dieses Thema wohl noch eine Rolle in meinem Leben spielen. Ich habe die 40 erreicht und merke schon leichte Veränderungen in meiner Sehkraft. Das macht sich besonders bemerkbar, wenn ich Blog Beiträge schreibe oder Bilder bearbeite. Ich habe eine kl…

Bitburg in der Südeifel - Kurzurlaub am Wochenende

Bitburg befindet sich südlich in der Eifel und ist eine sehr kleine Stadt. Jeder kennt wahrscheinlich das Bitburger Premium Pils und da kommt es natürlich auch her. Wenn man in Bitburg unterwegs ist, bekommt man in jedem Lokal ein kühles Bitburger serviert. Das Bier schmeckt wirklich sehr lecker. Solltet ihr auf jeden Fall mal probieren. Die Stadt selbst ist eine Mischung aus historischer und moderner Architektur. Viele Häuser sind bunt bemalt, was mich ein wenig an Italien erinnert. Alles ist sehr idyllisch und hat einen gewissen Charme. Im Sommer kommt man an einem Besuch im Biergarten nicht vorbei - Natürlich mit einem kühlen Bitburger Premium Pils auf dem Tisch. Die Menschen in Bitburg sind alle sehr freundlich. In der Innenstadt ist alles hübsch hergerichtet, was zum bleiben und verweilen einlädt. Wer es ruhig mag und den Alltag entfliehen möchte, sollte unbedingt in Bitburg vorbeischauen - perfekt für ein Kurzurlaub am Wochenende. 

Eure Jeannette

Dinner Outfit mit Maxirock & Lederjacke in Tropea von Italien

Ich liebe es Lederjacken zu kombinieren, gerne auch als Stilbruch. Mein heutiger Look ist abends in der Altstadt von Tropea entstanden. Ich trage einen Maxirock in der Farbe Khaki, kombiniert mit einer schwarzen Lederjacke. Das Outfit ist durch den schicken Rock und der rockigen Lederjacke ein gan…