Rimanere nella memoria

Fashion〡Travel〡Lifestyle

Das 4 Sterne Hotel Zu den 3 Linden im Bergischen Land Wermelskirchen Dhünn

Dhünn, 42929 Wermelskirchen, Deutschland
Vor kurzem haben wir einen Kurztrip ins bergische Land gemacht. Von Köln aus, ist es nicht sehr weit und man hat trotzdem das Gefühl weit weg zu sein. Natur pur und das ganz in der Nähe von Köln - Das haben wir mal gebraucht! Auf der Suche nach einer passenden Übernachtung, sind wir auf das Hotel Zu den 3 Linden aufmerksam geworden. Das Hotel befindet sich in Wermelskirchen Dhünn, ein kleiner idyllischer Ort, mitten im grünen. Wir waren auf Anhieb begeistert, vom Ambiente, Service, Essen und allem drumherum. Das Hotel wird von der Inhaberin Ulla Vöpel geführt. Sie ist mit Leidenschaft dabei, einen besseren Gastgeber kann ich mir kaum vorstellen. Sie hat das Hotel Zu den 3 Linden nach ihrer eigenen Vorstellung, mit Liebe eingerichtet - Nichts ist dem Zufall überlassen. Überall findet man kleine Herzen, die als Symbol in diesem Hause stehen. Zu den 3 Linden ist nicht nur ein Hotel, man kann dort im Restaurant auch lecker speisen. Die Gerichte sind zum größten Teil eigene Kreationen von der Inhaberin Ulla Vöpel selbst. Sie hat sogar ein Kochbuch herausgebracht, wo man alles nach kochen kann. Das Buch kann ich sehr empfehlen. Wir haben 1 Nacht im Hotel verbracht und die Ruhe vor Ort sehr genossen.

Unser Hotelzimmer - Die Suite im Obergeschoss
Das Hotel Zu den 3 Linden verfügt über 3 Einzelzimmer, fünf Doppelzimmer und zwei Suiten. Die Suiten befinden sich im Obergeschoss und sind sehr geräumig. Man kann hier durchaus mehr als nur 1 Nacht verbringen, da die Zimmer fast wie eine kleine Wohnung sind. In unserer Suite befanden sich sogar 2 Fernseher, damit man auch nicht das streiten bekommt. Man hat eine wunderschöne Aussicht auf das bergische Land und den idyllischen Ort Wermelskirchen Dhünn. Wir haben wunderbar in unserem Doppelbett geschlafen. Die Zimmer sind sauber und richtig gemütlich eingerichtet. Der Wohlfühlfaktor steht ganz oben auf der Prio. Es hätte nicht besser sein können. Die Bäder sind sehr modern ausgestattet und bieten jede Menge Platz. Wir wären am liebsten noch länger geblieben, weil man sich wie zu Hause fühlt. Aber unser Flieger ging einige Tage später, deshalb konnten wir nicht länger bleiben.




















Hotel Zu den 3 Linden - Die Inneneinrichtung
Wenn man das Hotel Zu den 3 Linden betritt, hat man das Gefühl zu Hause zu sein. Es ist alles so gemütlich, sauber und einladend. Im Erdgeschoss befindet das Restaurant, wo man am Morgen auch Frühstück essen kann. Wenn man eine Übernachtung im Hotel bucht, ist der Frühstückspreis meistens mit inbegriffen. Zu den 3 Linden ist aber nicht nur ein Hotel oder Restaurant, man kann auch dort auch Tagen oder Feiern buchen. Es gibt doch nichts besseres als zum Beispiel eine Hochzeitsfeier im grünen zu verbringen und dort gemütlich zunächtigen. Das Hotel Zu den 3 Linden ist perfekt dafür geeignet. Die Räume sind groß genug und bestens ausgestattet. Ich kann es wirklich sehr empfehlen, hier eine Partylocation zu buchen. Zudem befindet sich im unteren Teils des Hotels, ein Weinkeller. Leider haben wir es nicht mehr geschafft, dort einen Blick reinzuwerfen. Aber interessant ist es auf jeden Fall.











Die Aussenanlage - Hotel Zu den 3 Linden
Vor dem Hotel befindet sich der wunderschöne Biergarten mit Eingang zum Restaurant. Bei schönem Wetter lohnt es sich einfach ein kühles Bier zu geniessen. Das Ambiente lädt zum geniessen und verweilen ein. Die 3 Linden schmücken den Biergarten und bringen Gemütlichkeit ins geschehen. Auf der anderen Seite des Hotels geht es hinaus ins Grüne. Dort befindet sich ein kleiner Wald mit anschiessendem Feldweg. Wenn man die Ruhe geniessen will, ist man genau richtig hier. Der Feldweg ist sehr idyllisch gelegen, mit ein paar wenigen Häusern mitten im grünen. Ein Nachmittag Spaziergang hat der Seele gut getan - Wir haben es genossen.










Das Restaurant - Abendessen & Frühstück
Unser Abendessen haben wir im gemütlichen Biergarten zu uns genommen. Die Ulla Vöpel hat uns etwas leckeres aus ihrem aktuellen Kochbuch serviert. Es gab Pollo Bastardo - Ein leckeres Gericht aus Hähnchenkeulen und roter Paprika. Uns hat das Essen so gut geschmeckt, das wir einen kleinen Nachschlag bekommen haben. Als Beilage hat die Ulla uns Süsskartoffel Pommes serviert. Das Frühstück wurde auch sehr appetitlich hergerichtet - Eine Mischung aus süß und herzhaft. Wir waren angenehm gesättigt. Im Restaurant Zu den 3 Linden kann man auch gemütlich Kaffee trinken. Ich empfehle Euch unbedingt die frischen Waffeln mit heissen Kirschen und Sahne. So lässt es sich leben, wenn man lecker speist, mit einem tollen Service, bei wunderschönem Ambiente. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. 











Wir hatten einen wundervollen Aufenthalt im Hotel Zu den 3 Linden. Der Service und Essen war ausgezeichnet. Es fehlte uns an nichts. Das Hotel ist sehr sauber, mit Liebe zum Detail und gemütlich ausgestattet. Wer einfach nur die Ruhe sucht und mal entspannen möchte ist im Hotel Zu den 3 Linden perfekt aufgehoben. Ich kann dieses Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Ihr werdet Euch wie im Urlaub fühlen!

Eure Jeannette

*Vielen lieben Dank an die Inhaberin Ulla Vöpel für diesen wundervollen Aufenthalt.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Form for Contact Page

Autumn Fashion Favorites